Themen/Expertise

Foto: Daniel Hinterramskogler / EAM

Sind Sie auf der Suche nach Expertise zur Nachhaltigkeit?

Dann sind Sie bei mir richtig.

Als Journalistin, Referentin und Moderatorin befasse ich mich seit mehr als drei Jahrzehnten mit nachhaltigem und verantwortlichem Investieren und seinen Auswirkungen auf die Herausforderungen unserer Zeit.

In Stichworten sind das folgende Themenkomplexe:

 

Sustainable Finance (nachhaltiges Finanzwesen)

  • Herausforderungen in der globalisierten Welt für Unternehmen aller Branchen: von A wie Artenverlust, Armut und Arbeitsbedingungen über Energiewende, Klimawandel, Menschenrechte, Ressourcenengpässe und Wasserknappheit bis hin zu Z wie zukunftsfähige Wirtschaftsentwicklung
  • Strategien und Management entlang der Wertschöpfungsketten, Risiken und Chancen; Anforderungen von Nichtregierungsorganisationen, Kapitalgebern und Gesetzgebern; Hürden und Lösungen in der Praxis, Prozesse und Werkzeuge; interne sowie externe Kommunikation; Innovationen und Kooperationen; wissenschaftliche Erkenntnisse und praktische Erfahrungen
  • Politische und rechtliche Rahmenbedingungen: Neue Regulatorik für ein nachhaltigeres Finanzwesen (Sustainable Finance) in Europa, im deutschsprachigen Raum und in anderen Nationen

 

Nachhaltiges und verantwortliches Investieren / Socially Responsible Investment (SRI)

  • Geldanlageprodukte und Vermögensverwaltungskonzepte im Vergleich; Ratingansätze, Branchenstudien und Börsenindizes; Innovationen; internationale Marktentwicklungen; Transparenz und Qualität; finanzielle Performance und ökosoziale Renditen; Wirkung von Kapitalanlagen; Vorreiter und rückständige Akteure
  • Internationale Trends und ESG-Mainstreaming: Integration ökologischer, sozialer und Governance-Aspekte (ESG = Environment Social Governance) in Finanzanalyse, Anlageentscheidungen und Portfoliomanagement der konventionellen Finanzwelt; konkrete Umsetzung bei Kapitaleignern und Vermögensverwaltern; regionale und globale Investoreninitiativen sowie deren Effekte

 

Nachhaltigkeitspolitik

  • Regionale / nationale / internationale Nachhaltigkeitsstrategien und Politiken: Management, Indikatoren und Leistungen auf kommunaler, regionaler und staatlicher Ebene
  • Trends in der öffentlichen Beschaffung und bei der öffentlichen Kapitalanlage: Integration ökologischer, sozialer und ethischer Aspekte bei Ausschreibungen in Deutschland, europäischen und außereuropäischen Ländern.